Tag 20: Wieder im Hotel

Wieder im Hotel

Nach einer doofen Nacht, denn irgendwie knarzt das Bett bei jedem Umdrehen, die Kopfkissen waren Mist und Klimaanlage anlassen ging wegen Wind auch nicht, sind wir gegen 7.00h aufgestanden.

Die Aussicht aus dem Zimmer kann sich sehen lassen.

Es gab lecker Frühstück danach haben wir uns auf zum Strand gemacht,. Dies war unser “zu Hause” für den heutigen Tag.

Wir sind auch noch gute 3km am Strand spazieren gewesen, da es am Morgen noch bewölkt gewesen ist, wie man auf dem Foto gut erkennen kann, bot sich das an.

Gegen 14.00h gabs noch ne Kleinigkeit zu futtern, um dann auch wieder an den Strand zu verschwinden.

Am Strand, und auch schon auf dem Schiff, habe ich die Serie “The Good Place”  weggesuchtet. Ich bin mittlerweile in der dritten Staffel angekommen und möchte die Serie noch zu Ende gucken, bis wir wieder los müssen. Ich habe ein Ziel.

Geschlafen habe ich tagsüber heute mal nicht, dafür fallen mir jetzt gegen 21.00h fast die Augen zu. Meine Güte, wie soll das in ein paar Tagen bei der Arbeit wohl werden. Vielleicht kann ich mich da ja nach dem Mittagessen ein Stündchen hinlegen 🤔 ..?

Am Abend haben wir unser “zu Hause” verlassen, wenn wir das vorhin richtig verstanden haben, ist diese Kabana morgen wieder für uns reserviert. Läuft.

Das Abendessen war auch mal wieder lecker. Verdammt… Darum haben wir noch eine Runde über die Hotelanlage gedreht, bevor wir aufs Zimmer gegangen sind.

Es ist kurz nach 21.00h und mir fallen fast die Augen zu.. Morgen wird es erneut ein anstrengender Tag am Strand, jedenfalls so lange es geht, denn morgen soll es leider mal wieder regnen.

Seite 2 von 360
1 2 3 4 360