Mallorca 2015


Erholung 1 Kommentar

Nach all dem Theater bei der Anreise haben wir beschlossen, am ersten Urlaubstag einfach mal gar nichts zu machen. Der Sonnenaufgang von unserem Balkon versprach schon mal nur Gutes!  

Nach einem viel zu gutem Frühstück haben wir uns mit unseren neuen Badesachen und den Kindles zum Pool gegeben und  sind dort einfach mal geblieben. So! Schlechte Laune kann uns mal!

Gegen Mittag bin ich einmal aufs Zimmer und der Koffer war da! Halleluja!!!! Jetzt wird doch noch alles gut 🙂   

Am späten Nachmittag haben wir dann fachmännisch unser Zeug aus dem Koffer im Wohn- Schlaf- und Badezimmer verteilt und sind eingezogen. Die eigenen Sachen sind doch besser…. Internet gab es natürlich immer noch nicht, aber wer regt sich schon auf.

Abends sind wir noch eine große Runde  am Strand und durch eine Touri-Restaurant-Strasse gelaufen, die wir so lange wir her kommen noch nie geseehn haben. War auch nicht schlimm, hier reiht sich ein Touri-Nepp-Laden ans nächste Schnitzelhaus.

Glücklich über den gelieferten Koffer sind wir vor Mittag über diie LiveMusik im Garten eingeschlummert…


Seite 2 von 6
1 2 3 4 6