Essen & Trinken

54 Beiträge

Big Easy Lurup – geschlossen

Das Big Easy in Lurup ist mittlerweile geschlossen.

[google_maps id=“2691″]

Heute ging es zum à la Carte Frühstück ins Big Easy Lurup.

Wir sind hier schon oft zum Bruch am Sonntag gewesen, der Brunch ist aber eine „All-You-Can-Eat“ Veranstaltung.
Das Restaurant Big Easy in Lurup ist eher zweckmäßig eingerichtet. Ich finde es weder besonders steril noch besonders gemütlich. Die gesamte Einrichtung dreht sich um Musik, überall hängen Bilder von Musikern und einige Musikinstrumente.

IMG_5027

 

Wir hatten heute ein EarlyBird-Frühstück für 4.40 EUR zzgl. einer Portion Fleischsalat für 2.20 EUR und ein Maxi-Frühstück für 8.80 EUR. Zu Trinken gab es einen Rooibos-Vanille-Tee für 3.60 EUR und Kaffee satt (bis 11.30h) für 2.20 EUR.

Das EarlyBird Frühstück im Big Easy Lurup beinhaltet folgendes:
Zwei Brötchen, Toast, Honig, Butter, Marmelade, Nutella, ein gekochtes Ei und einen kleinen Obstsalat
Honig und Butter wurde gegen eine Scheibe Salami eingetauscht.

Das Maxi Frühstück im Big Easy beinhaltet folgendes:
Drei Brötchen, Schwarzbrot, Toast, Räucherlachs, Roastbeef, Käse, Remoulade, Butter, Honig, Marmelade sowie Rühr- oder Spiegeleier mit Champignons
Ich habe mich für die Rühreier entschieden, leider gab es neben den Champignons noch eine ordentliche Portion Zwiebeln dazu. Ist ja nicht so meins 🙁 Obwohl es nicht in der Beschreibung stand, gab es hier noch einen Obstsalat dazu.
Den Obstsalat im Big Easy fand ich nicht so klasse, da er nicht frisch geschnitten war, sondern sicher ein Convience-Produkt aus dem „Eimer“ war.

IMG_5025

 

Aufgegessen habe ich nicht, die Portion im Big Easy war viel zu groß. Ein Brötchen und die Scheibe Schwarzbrot hätte völlig gereicht.

Fazit
Die Qualität war nicht top aber auch nicht mies, nennen wir es mal OK.
Der Service war freundlich und schnell

Uns hat es gefallen, wir kommen sicherlich auch zum à la Carte Frühstück im Big Easy wieder.

[yasr_visitor_multiset setid=0]

Seite 54 von 54
1 52 53 54