USA 2013

USA Südwesten


The Wave

Am Ende des letzten Urlaubs haben wir ja schon davon geträumt die Wave besuchen zu gehen. Link

20130105-182343.jpg

Ausgeliehen von wikipedia

Aber zur Wave kommt man nicht so einfach, da der Zugang stark limitiert wird. Es dürfen pro Tag höchstens 20 Personen zur Wave gehen. 10 Zugänge können einen Tag vorher bei einer Rangerstation beantragt werden. Wenn mehr als 10 Personen morgens vor Ort sind, dann werden die 10 Zugänge verlost. Da die Wave mittlerweile ziemlich bekannt und begehrt ist, kann es wohl durchaus sein, dass da morgens über 300 Leute stehen die ein Permit haben wollen. In diesem Fall entscheidet das Los.

Die anderen 10 Zugänge werden ein paar Monate vorher Online verlost.

Die Registrierung muss nur ein paar Monate vor dem geplanten Besuch passieren, wir mussten uns im Dezember für einen Permit im April anmelden. Haben wir dann auch gemacht. Man kann sich für drei unterschiedliche Tage registrieren und muss sich dann einen Monat lang gedulden, bevor man eine Zu- oder Absage erhält.

Und dann kam am 1. Januar folgende E-Mail:

Congratulations, Alexander Thiel!

You were selected in our lottery application process for a Coyote Buttes North permit. You have until Noon MST (GMT-7) Tuesday January 15, 2013 to provide required additional permit information and payment for your permit. If you miss this date for payment, the date and entries selected for your trip will be released and become publicly available via the calendar application process.

Your winning lottery application information:
Area: Coyote Buttes North
Date for hike: Thursday April 18, 2013
Number in group: 2

Für uns ist das mit einem Sechser im Lotto zu vergleichen! Da sich pro Tag immer rund 300 Leute beworben haben, ist das schon eine ziemlich klasse Sache!
Wir können unser Glück immer noch kaum fassen, und müssen jetzt am 18.4.13 vom Zion Nationalpark ca. 2 Stunden zum Trailhead der Wave fahren. Das bedeutet für uns am Besten vor 7.00h morgens losfahren. Aber das macht nichts 🙂
Die Wanderung zur Wave wird sicherlich kein Kinderspiel, da es kein markierter Weg gibt und die Strecke ziemlich anspruchsvoll sein soll. In den nächsten 4-6 Wochen sollen wir das Permit per Post bekommen, da soll dann auch eine genaue Wegbeschreibung dabei sein, da man sich ohne Wegbeschreibung mit großer Sicherheit verläuft.
Wir lesen jetzt ganz viel in Blogs, was wir uns da noch alles angucken können. Wenn wir schon ein Permit haben, dann wollen wir da auch möglichst alles sehen.

Das wird sicherlich das absolute Highlight unseres nächsten Urlaubs!


Page 2 of 20
1 2 3 4 20